Himmelfahrtsgottesdienst 2020

Leider kann der geplante Open-Air-Gottesdienst aller Gemeinden an Himmelfahrt auf dem Straßburger Platz in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Dafür gibt es aber eine dezentrale Himmelfahrtsaktion:

Plakat HimmelfahrtDer „Wonnemonat“ Mai kann bezaubern: er lässt uns die Wetterkapriolen des Aprils ein Stück weit vergessen und stimmt uns mit sonnigen Tagen auf den Sommer ein. Was liegt also näher, als zu Himmelfahrt mit dem Fahrrad oder zu Fuß in der Region Barmbek und Dulsberg unterwegs zu sein, wenn wir in diesem Jahr auf einen Open-Air-Gottesdienst verzichten müssen.
So wollen wir diesmal als Region Barmbek und Dulsberg zu Himmelfahrt die Freude an Gottes Schönheit erfahren und erleben.

Wir laden Sie ein, ein Stück „Himmel auf Erden“ mitten in dieser doch recht sorgenvollen Zeit mit uns zu entdecken und sich mit uns von der vitalisierenden Kraft Gottes begeistern zu lassen.

Der Botschaft von Himmelfahrt auf die Spur kommen, da soll möglich sein an vier Stationen:

  • Kreuzkirche (Wohldorferstraße 30)
  • St. Gabriel (Hartzlohplatz 17)
  • Frohbotschaftskirche (Straßburger Platz 6) und
  • Auferstehungskirche (Tieloh 22)

Dieses ganz besondere Erlebnis zu Himmelfahrt beginnt am 21. Mai um 10.30 Uhr mit einer kurzen Andacht in allen Kirchen. Danach gibt es bis 14 Uhr kleine Impulse von den Pastorinnen und Pastoren vor Ort.

 

 

P1070639 Himmelfahrt Foto: Jessica Diedrich