Passionsandachten 2018

Nichts für Feiglinge
Passionsandachten zur Fastenaktion „7 Wochen ohne“

7wochenohne2018„Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“ lautet das Motto der evangelischen Fastenaktion „7 Wochen ohne“ für 2018. Die 7 Wochen vor Ostern, die Fastenzeit, ist für Christinnen und Christen eine Periode des Nachdenkens über die eigene Existenz. Sich nicht zu verstecken vor populistischen Schmäh-Kampagnen, der Ausgrenzung von Minderheiten und der hämischen Herabsetzung der „Gutmenschen“ sondern die Würde aller Menschen hochzuhalten: in der Nachfolge Jesu Christi gilt es, auch in schwierigen Zeiten nicht unterzutauchen oder sich wegzuducken.

Mit 6 Passionsandachten und der Feier von Gründonnerstag als Gottesdienst mit Tischabendmahl schließt sich die Gemeinde diesem Motto von „7 Wochen ohne“ an:
Sich eine halbe Stunde in der Woche Zeit nehmen, zur Ruhe kommen mit Impulsen zum Thema und für den eigenen Weg Stärkung erfahren.

Termine der Passionsandachten:
15.2., 22.2., 1.3., 8.3., 15.3., 22.3.2018
jeweils 18.30 -19.00 Uhr

Gottesdienst Gründonnerstag:
29.3., 18.00 Uhr, Tischabendmahl